Bauteillieferanten arbeiten kundenorientiert mittels Building Information Modeling

Innerhalb des Gebäudeentstehungsprozesses werden Bauteillieferanten zunehmend aufgefordert, moderne BIM-Planungsprozesse zu unterstützen. Mit der Bereitstellung von digitalen Informationen unterstützen sie Architekten und Planer wesentlich innerhalb des Planungsprozesses und sichern sich dadurch selbst Wettbewerbsvorteile, indem sie näher an den Planungsprozess rücken.

Mit einem erweiterten Service können Bauteilhersteller Architekten und Planer beispielsweise durch die Anbindung von Produktkatalogen unterstützen. Damit können frühzeitig Machbarkeits­studien durchgeführt und finale Ansichten visualisiert werden. Um am Markt Bestand zu haben, müssen Bauteillieferanten den Kundennutzen im Mittelpunkt ihrer Aktivitäten behalten und BIM-Services kontinuierlich weiterentwickeln.

Digitalisierung der Bauwirtschaft

Bauteilhersteller profitieren von BIM-Arbeitsmethodik

  • Steigerung des Produktabsatzes durch die Bereitstellung neuer Dienstleistungen und Services für Architekten und Planer
  • Vereinheitlichung von Bauproduktinformationen durch zentrales datenbankbasiertes Informationsmanagement
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit, da Architekten und Planer bei der Minimierung der Erstellungs- sowie Pflegekosten unterstützt werden
  • Optimierung der Kundeninteraktion im Bestellprozess und bei Sonderanfertigungen
  • Einsparpotenziale durch interne Weiterverwendung der BIM-Modelle und -Informationen

Unser BIM-Beratungsangebot für Bauteilhersteller

Beratung von Fachplanern, Koordinatoren und BIM-Managern bei der Entwicklung von BIM-Prozessen und -Planungsprojekten
aus einer hand
  • Softwareunabhängige BIM-Prozessberatung
  • Entwicklung von Informationsdatenmodellen
  • Betreuung und Beratung bei der Erstellung von BIM-Abwicklungsplänen (BAP), Modellaustauschszenarien und Prüfprozessen
  • Entwicklung und Koordination von BIM-Weiterbildungskonzepten
  • Externes BIM-Management/externe Koordinationsleistungen

Ihre Stufen auf dem Weg zu BIM

Wir begleiten Sie auf Ihrem individuellen Weg und können dabei wie kein Zweiter in Deutschland auf Ihre individuellen Bedürfnisse von A wie AutoCAD bis Z wie zentrales Rechenzentrum eingehen. Stufenweise erfahren Sie, wie Sie BIM-Services für Ihre Kunden anbieten können.

BIM ist so vielfältig wie Ihr Unternehmen – lassen Sie uns gemeinsam Ihren Weg dahin entwickeln!
Frank Sawatzki
+49 (0)30 65478-211

Weitere Projektbeteiligte