Zentraler Ort aller Produkt- und Projektdaten

Allein 52 % der täglichen Arbeitszeit verbringt ein Konstrukteur mit Tätigkeiten, die nicht zu seinen Aufgaben gehören, wie z. B. das Suchen nach Informationen und der Datenaufbereitung für andere.

Kennen Sie das auch? Sie wissen nicht genau, ob die vorliegende Inventor-Datei aktuell ist und wer diese zuletzt bearbeitet hat? Das Risiko, eine ältere Datei weiter zu bearbeiten, ist dabei groß. Es kann richtig teuer werden, wenn Sie versehentlich eine falsche Zeichnung in die Fertigung oder zu einem Zulieferer geben.

Mit Autodesk® Vault ist dies praktisch ausgeschlossen. Ihre Daten werden an einem zentralen, sicheren Speicherort abgelegt und verwaltet, sodass Ihre Entwicklungsteams rasch digitale Prototypen erstellen, gemeinsam nutzen und wiederverwenden können. Sie sparen sich viel Zeit für die Suche nach Unterlagen und haben mehr Zeit für Ihre innovativen Konstruktionen.

Die Vorteile einer zentralen Ablage aller Produkt- und Projektdaten

Sicherheit im Arbeitsprozess
Dokumentenmanagement: zentrale, strukturierte Ablage
  • Daten gezielt finden und somit Suchzeiten minimieren
  • Wissen, wer die Konstruktionsdaten wann geändert hat
Verkürzung der Entwicklungszeiten
Dokumentenmanagement: zentrale, strukturierte Ablage
  • Effiziente Dateiorganisation von der Planung, Konstruktion bis Fertigung
  • Modelle gemeinsam nutzen und Konstruktionsaufwand minimieren
Transparenz für andere Abteilungen
Dokumentenmanagement: zentrale, strukturierte Ablage
  • Teilen von Daten mit Projektbeteiligten auf der ganzen Welt
  • Ermöglicht den Zugriff auf CAD-Daten auch von Nicht-Technikern
Automatisierung von Regeltätigkeiten
Dokumentenmanagement: zentrale, strukturierte Ablage
  • Automatisierte Übergabe von Daten in das ERP-System, z. B. von Stücklisten
  • Workflowbasiertes Arbeiten
Fehlerkosten minimieren
Dokumentenmanagement: zentrale, strukturierte Ablage
  • Aktualität der Daten und somit Arbeiten auf der richtigen Grundlage
  • Informationen jederzeit abrufbar
Wiederverwendung von Teilen
Dokumentenmanagement: zentrale, strukturierte Ablage
  • Katalogisierung vorhandener Bauteile und damit Reduzierung der Teilevielfalt
  • Finden anstatt Neubauen
Kundenmeinungen zu erfolgreichen Projekten
HerkulesGroup Services

"Die Mitarbeiter sparen sich in der ersten Linie sehr viel Zeit. Sie haben einfachen Zugriff auf alle Daten innerhalb der Unternehmensgruppe, ohne dass Konvertierungen durchgeführt oder Daten per E-Mail ausgetauscht werden müssen."

Nils Napp, Leiter IT, HerkulesGroup Services

Mehr Informationen

TREIF Maschinenbau GmbH
kommunale immobilien jena

"Autodesk Vault brachte uns drei große Voreile: Das Laden und Speichern geht schneller, die Bedienung ist übersichtlicher und die Datenverwaltung ist sicherer. Mit Vault befinden wir uns auf einer neuen Plattform, mit der wir für die Zukunft gerüstet sind."

Jürgen Cupke, Leiter IT, TREIF Maschinenbau GmbH

Mehr Informationen

HeiterBlick GmbH
kommunale immobilien jena

"In der Konstruktion arbeiten wir täglich an Baugruppen mit bis zu 30.000 Teilen. Die Lösungen von Autodesk unterstützen uns dabei wesentlich beim Erstellen und Verwalten der Daten. N+P hat es zudem geschafft, einen durchgängigen Datenfluss von der Konstruktion bis in die Fertigung sicherzustellen. Das reduziert unsere Projektlaufzeiten und hilft bei der Bearbeitung von Ausschreibungen."

Karsten Pfau, Konstruktion, HeiterBlick GmbH

Mehr Informationen

Mehr Effizienz im Arbeitsalltag
kommunale immobilien jena

Unser kostenfreies Whitepaper fasst fünf Vorteile eines Produktdatenmanagements für Konstruktion und Fertigung im Mittelstand zusammen.

Zum kostenfreien Download

Produkte für Ihr Produktdatenmanagement

N+P ist Gold-Partner der Autodesk GmbH und unterstützt bei der Einführung passgenauer IT-Lösungen für die CAD-Datenverwaltung. Dabei vertrauen wir auf die Produkte Vault Basic, Vault Workgroup, Vault Professional sowie Fusion Lifecycle.

Sprechen Sie mit uns – wir begleiten Sie bei jedem einzelnen Schritt!
  • Matthias Süß
Matthias Süß
+49 (0)3764 4000-208
Weitere Anwendungsfälle