Software richtig lizenzieren

Die Administration von eingesetzter Software im Unternehmen ist organisatorisch aufwändig und für viele IT-Verantwortliche ein echter Zeitfresser. Es überrascht nicht, dass nach Anschaffung den Themen Verwaltung, Erfassung und Wartung von Software wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Dabei ist Software ein betriebswirtschaftliches Gut und für den reibungslosen Geschäftsbetrieb von zentraler Bedeutung. Und nicht nur das: Fehllizenzierungen haben zur Folge, dass Lizenzbestimmungen des Softwareherstellers nicht eingehalten werden, dass unlizenzierte Software eingesetzt wird oder zu viele Softwarelizenzen vorhanden sind, dass gefälschte Software durch Raubkopien ins Unternehmen gelangen und es dadurch zu Anzeigen kommen kann, die hohe Anwalts- und Gerichtskosten sowie Schadensersatzzahlungen zur Folge haben.

Intelligentes Software Asset Management bietet Mehrwert

Um den Anforderungen an den sicheren Umgang mit Software im Unternehmen gerecht zu werden, ist ein intelligentes Software Asset Management unabdingbar. Dabei bezeichnet Software Asset Management (SAM) ein Bündel von Geschäftsprozessen, die nötig sind, um den Softwarebestand eines Unternehmens in allen Lebenszyklusphasen zu verwalten, zu kontrollieren und zu schützen.

SAM kann mehr

Ein integriertes Software Asset Management umfasst mehr, als die Auskunft darüber, ob es im Unternehmen Über- oder Unterlizenzierungen der eingesetzten Software gibt.

  • Beschaffungsprozesse dokumentieren und vereinheitlichen
  • Lizenzablage aufräumen und ordnen
  • Lizenzverantwortlichen benennen
  • Software erfassen
  • Systeme inventarisieren (inkl. Open Source)
  • Softwarenutzung überprüfen
  • Software- und Lizenzbestand abgleichen
  • Software effizienter einsetzen
  • Wartungskosten mit beachten
Gern unterstützen wie Sie beim Thema Software Asset Management

Durch unsere langjährigen Partnerschaften zu Autodesk und Microsoft sind wir einerseits selbst zertifiziert Software Asset Management-Projekte durchzuführen, nutzen aber auch andererseits gern das spezialisierte Know-how unserer Partner und führen Projekte gemeinsam durch.

  • Dirk Büchler
Dirk Büchler
+49 (0)3764 4000-203