18.06.2015
Pressemitteilung

Neueste Stabicad-Version verbessert MEP-Design

Unser Partner Stabiplan veröffentlicht Stabicad 10 mit einigen Neuerungen

Meerane, 18. Juni 2015 – Stabiplan hat vor Kurzem Stabicad 10 mit einigen neuen Funktionen und Updates auf den Markt gebracht. Tools, die MEP-Ingenieuren helfen, effizienter in BIM zu arbeiten, wie das neue Tag-Tool und Luftkanalberechnung in Revit sowie Unterstützung von Autodesk 2016 und vieles mehr.

Dass die Branche sich weiterentwickelt, merken alle Beteiligten eines Bauprojektes. Innovation und Qualität haben einen Einfluss auf die Anlagen, den Gestaltungsprozess und die Wartung. Zertifizierung, wie zum Beispiel für Nachhaltigkeit und Standards (bspw. ISSO-Standards) und Bauleistungen, sind wichtige Bedingungen im Gestaltungsprozess geworden. Die Software von Stabiplan wird in Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern ständig weiterentwickelt, um diese Trends der Branche in Benutzerfreundlichkeit und Entwurfsgeschwindigkeit umzusetzen.

Jetzt präsentiert Stabiplan mit Stabicad 10 einige Neuerung mit diversen Funktionalitäten und Updates. Diese Produktivitätstools sind multiplattformkompatibel und daher sowohl für Revit, als auch für AutoCAD geeignet.

Einige Beispiele:

Tag-Tool Elektro: Sparen Sie in Revit Zeit, indem Sie das Tag-Tool verwenden, anstatt Tags an elektrischen Symbolen (wie Gruppennummern und Kennbuchstaben für Schalter) manuell zu platzieren.

Luftkanalberechnung in Revit: Erleben Sie die Leistungsfähigkeit von integrierter Berechnung in BIM – schnelles und zuverlässiges Berechnen von Installationen.

Unterstützung von Autodesk BDS 2016: Stabicad 10 funktioniert optimal mit der Autodesk-Software 2016. Die Geschwindigkeit der Autodesk-Software wird durch eine Multicore-Unterstützung und eine Einstellung optimiert, die verhindert, dass das gesamte System kontinuierlich durchgerechnet wird.

ISSO 55 in Stabicad: Stabicad unterstützt die strengere Norm für Leitungswasserinstallationen. Die neue ISSO 55 bietet eine höhere Präzision und sorgt so für kleinere Durchmesser in einem mit Stabicad berechneten Entwurf.

Prinzipschemata in Revit: Mit Schema-W in Stabicad 10 stellen Sie Installationskonzepte in schematischen Übersichten aller Rohrleitungen dar.

Stabicad 10 ist das ideale Instrument für die Zusammenarbeit der Gebäudetechnikbranche mit anderen Partnern im Bauwesen. Der MEP-Designflow ist die Basis von allem, was wir in Stabicad tun: Unsere Software passt in die Praxis der MEP-Ingenieure. Von der Beratung über den Entwurf, die Ausarbeitung von Details und die Implementierung bis hin zur Wartung. Stabicad 10 steht im Einklang mit den einschlägigen Industriestandards wie EMCS, IFC, ETIM und anderen. Entdecken Sie die Highlights auf www.stabiplan.nl/stabicad-10-highlights und gehen auch Sie BIM LIVE mit Stabicad 10.

 

Über N+P Informationssysteme GmbH

Die N+P Informationssysteme GmbH mit Stammhaus in Meerane sowie Geschäftsstellen in Dresden und Nürnberg realisiert seit mehr als 24 Jahren komplexe IT-Projekte für die Industrie, das Bauwesen, die öffentliche Verwaltung sowie für Banken und Sparkassen. Über 1000 Kunden deutschlandweit setzen heute auf IT-Lösungen von N+P in den Bereichen Konstruktion, Fertigung (CAD/CAM/PDM), Architektur, Ingenieur-, Bauwesen (AEC), betriebswirtschaftliche Unternehmenssteuerung (ERP), Maschinendatenintegration (MES), Anlagen-, Gebäudebewirtschaftung (CAFM) und IT-Service-Management. Der Anspruch des Beratungs- und Systemhauses ist es dabei, als Systemintegrator die Prozesse des Kunden über eigene Software sowie über Produkte marktführender Partner als durchgängige IT-Lösungen abzubilden. Auf Basis langjähriger Erfahrung verbindet das N+P-Team zudem mit eigen entwickelten Integrationsbausteinen aus der NuPc0nnect®-Familie die Produkte der einzelnen Bereiche zu übergreifenden, kundenoptimierten IT-Landschaften.

 

Über Stabiplan

Stabiplan gehört seit 1990 ist zu den Marktführern im Bereich Entwicklung und Vertrieb von Revit- und CAD-basierter Design-Software für MEP-Engineering in Europa. Unser Multiplattform-Produkt Stabicad wird an die lokalen Bedürfnisse und Wünsche der Ingenieure angepasst: Es wird von mehr als 3.500 Kunden und einer täglichen Benutzergruppe von über 8.500 Ingenieuren verwendet. Stabiplan verfügt über Niederlassungen in Belgien, Frankreich, den Niederlanden und Rumänien und Händler in Deutschland und Österreich.