Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (LKN.SH)

„Der Wechsel zu einem autorisierten Systemhaus war für uns die richtige Entscheidung. Uns war wichtig, einen Partner an der Seite zu haben, der es gewohnt ist, täglich mit ähnlichen Daten wie den unseren umzugehen“

Ole Martens, Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein

Kommunale Immobilien Jena

Porträt:
Der Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (LKN.SH) arbeitet für das Wasserland in Schleswig-Holstein. Er setzt rechtliche Regelungen um und bemüht sich um die jeweils besten Lösungen für Mensch und Natur.

  • Küstenschutz an Nord- und Ostsee
  • Hochwasserschutz an Flüssen
  • Naturschutz und nachhaltige Entwicklung im Nationalpark und Biosphärenreservat Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen

Ort: 28 Standorte mit Betriebssitz Husum
Mitarbeiter: 725
Kunde seit: 2008

Softwarelösungen:

  • Autodesk® AutoCAD® Civil 3D®