25.02.2019 Webcast, kostenfrei

BIMuniversity: 3D-Brille und Bohrhammer – Die digitale Transformation als Chance für das Handwerk?

online
Der Webcast zeigt in 45 Minuten, welche Rolle das Handwerk in der Zukunft im Zuge der Digitalisierung der Bauindustrie einnehmen wird und welche Chancen sich daraus ergeben werden.
mehr Infos

Die aktuellen Marktbedingungen für das Handwerk sind außerordentlich positiv. Dennoch muss genau jetzt investiert werden, um sich zukunftsfähig aufzustellen. Welche Rolle wird das Handwerk in der Zukunft einnehmen und welche Chancen bietet die Digitalisierung? BIM ist eine Summe von Möglichkeiten der Digitalisierung, grundlegend und nachhaltig Strukturen, Systeme und Prozesse im Bauwesen in Frage zu stellen und zu verändern.

  • Vorstellung der Unternehmensgruppe
  • Aktuelle Rahmenbedingungen für Unternehmen im Handwerk
  • Digitalisierung – Das Handwerk muss sich der Auswirkungen der Digitalisierung bewusst sein
  • BIM als Instrument für die notwendigen Produktivitätssteigerungen

Referent: Heiko Ludwig, Geschäftsführer, BSU Bau- und Ingenieurgesellschaft mbH

Uhrzeit: 10:00 bis 10:45 Uhr


Dieser Webcast findet im Rahmen der BIMuniversity statt.
Erfahren Sie mehr: www.bim-university.de

 

Kostenfrei für Webcast anmelden

Schließen