04.02.2019 Webcast, kostenfrei

Digitalisierung im Bauwesen – BIM als Prozess verstehen

online
In 45 Minuten geben wir einen Überblick, wie das Konzept von Building Information Modeling (BIM) alle im Bauwesen Beteiligten unterstützt.
mehr Infos

Die Ansprüche an die modernen Gebäude von morgen steigen, gleichzeitig sinken die Margen in den Bauprojekten. Vor diesem Hintergrund stehen Auftraggeber, Architekten/Planer, Bauunternehmer, Produkthersteller und Betreiber vor der Aufgabe, Einsparpotenziale in der Planung sowie in der Bau- und Betriebsphase zu identifizieren und zu nutzen. Dieser Beitrag gibt einen Überblick, wie das Konzept von Building Information Modeling (BIM) hierbei unterstützt.

  • Den Prozess verstehen
  • Einflussfaktoren im BIM-Prozess
  • Zielstellung im BIM-Prozess

Referent: Tim Hannewald, N+P Informationssysteme GmbH

Uhrzeit: 10:00 bis 10:45 Uhr

Dieser Webcast findet im Rahmen der BIMuniversity statt.
Erfahren Sie mehr: www.bim-university.de

 

Kostenfrei für Webcast anmelden

Schließen