06.10.2020 Webcast, kostenfrei

IT-Infrastruktur für mobiles Arbeiten – So gelingt der sichere Remote-Zugriff auf das interne Netzwerk

online
In unserem 45-minütigen Webcast stellen wir die Vor- und Nachteile einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI) im Vergleich zum klassischen Fernzugriff per Virtual Private Network (VPN) vor.
mehr Infos

Immer mehr Unternehmen stellen für mehr Flexibilität und eine bessere Work-Life-Balance ihrer Mitarbeiter auf Homeoffice bzw. mobiles Arbeiten um. Für manche Unternehmen gehört dies schon lange zur gelebten Praxis. Andere hingegen sind erstmals mit dieser Aufgabenstellung konfrontiert.

Welche Schritte müssen wir gehen, um unseren Mitarbeitern das mobile Arbeiten zu ermöglichen? Welche Lösung ist sicher? Welche Technologie ist für unser Unternehmen geeignet?

In unserem 45-minütigen Webcast geben wir Antworten auf diese Fragestellungen und Anregungen für die Umsetzung einer sicheren IT-Infrastruktur. Dabei beleuchten wir die Vor- und Nachteile einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI) im Vergleich zum klassischen Fernzugriff per Virtual Private Network (VPN)

Inhalt

  • Vorteile des mobilen Arbeitens
  • Klassisches Arbeiten mit VPN vs. VDI
  • Vorteile und Nachteile einer VDI
  • Live-Vorstellung einer VDI
  • Voraussetzungen für eine VDI
  • Digitale Kommunikationstools

Datum

  • auf den 6. Oktober verschoben

Uhrzeit

  • 10:00 bis 10:45 Uhr

Kostenfreie Anmeldung

Zielgruppe

  • IT-Administratoren, die sich zu aktuellen IT-Technologien im Bereich Fernzugriff informieren möchten
  • Geschäftsführer, die vor der Entscheidung stehen, ihren Mitarbeitern das mobile Arbeiten zu ermöglichen

Vorteile

  • Teilnahme bequem vom Schreibtisch aus, ohne Anreise und größere Ausfallzeiten
  • Kompakter Überblick zu aktuellen IT-Technologien
  • Möglichkeit zum Austausch mit den IT-Experten der N+P

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

  • Dieser Webcast wird durch die N+P Informationssysteme GmbH durchgeführt.
  • Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten per E-Mail über die Webinar-Lösung GoToWebinar.
  • Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.
Schließen