30.10.2018 Webcast, kostenfrei

Von der Gebäudeausrüstung in den BIM-Prozess

online
Building Information Modeling (BIM) etabliert sich immer mehr als verbindliches Standardverfahren für Bauprojekte – und das sowohl für Bauprodukthersteller als auch für Gebäudeausrüster.
mehr Infos

Dieser Webcast gibt allen Interessierten in 45 Minuten einen Überblick, welche Herausforderungen es gibt durch BIM und welche Vorteile durch die Bereitstellung von BIM-Objekten erzielt werden können.

Inhalt:

  • Der BIM-Prozess – Rollen und Verantwortungen
  • Die Gebäudeausrüstung und Herausforderungen durch BIM für Produkthersteller
  • Planungsprozesse für Gebäudetechnik -/Hersteller
  • Datenmodelle und deren Eigenheiten
  • Anwendungsfälle und Projektbeispiele

Datum:
30. Oktober 2018

Zeit:
10:00 - 10:45 Uhr

Teilnahme- und Anmeldebedingungen
Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Jetzt anmelden

Schließen