10.08.2018 Webcast, kostenfrei

Zentraler Überblick zum Inventar mittels CAFM

online
Mit SPARTACUS werden die Anwender bei allen notwendigen Teilprozessen des Inventarmanagements in der Tiefe unterstützt. Sie können damit die Basis bilden, um aussagekräftige Informationen für Ihre Entscheidungen zu erhalten.
mehr Infos

Inhalt
Ihre Inventargüter sind Bestandteil Ihres Anlagevermögens. Dabei stehen Sie immer wieder vor der Aufgabe, im Zusammenspiel mit der Anlagenbuchhaltung die Höhe des Vermögens zu ermitteln und Entscheidungen für Investitionen zu treffen. Basis dafür sind ausssagekräftige und verlässliche Informationen. In unserem 30-minütigen Webcast zeigen wir Ihnen, wie Sie den Bestand des Inventars sowie dessen Entwicklung mit SPARTACUS entsprechend dokumentieren, um jederzeit die notwendige Transparenz und Möglichkeit zur Planung sicherzustellen.

  • Bedarfsermittlung für unterschiedliche Inventargüter
  • Bewegung von Inventargütern
  • Dokumentation des Inventarbestandes
  • Umfangreiche Unterstützung der Inventur mittels Barcode-Technologie

Termin
10. August 2018, 10:00 – 10:30 Uhr

Zielgruppe

  • SPARTACUS-Anwender, die erfahren möchten, wie sie SPARTACUS noch effizienter in ihre IT-Arbeitsprozesse einbeziehen können.
  • Interessenten, die einen ersten Einblick in das CAFM-Werkzeug gewinnen möchten.

Vorteile

  • Teilnahme bequem vom Schreibtisch aus, ohne Anreise und größere Ausfallzeiten
  • Kompakter Überblick zu nützlichen Funktionen und Features in SPARTACUS Facility Management®
  • Möglichkeit zum Austausch mit einem SPARTACUS-Experten

Anmelde- und Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.



Jetzt anmelden

Schließen