Datenmengen sicher austauschen

In einem Produktentwicklungsprozess sind heutzutage viele Beteiligte innerhalb und außerhalb des Unternehmens involviert. Die Abstimmung und Koordination zum Projektstatus oder der Austausch von großen Datenmengen technischer Dokumente ist dadurch erschwert. Oft erlebt man, dass Daten lokal gespeichert sind und zusätzlich an den unterschiedlichsten Stellen erfasst. Daher herrscht schnell Unklarheit über das richtige Dokument und dessen Gültigkeit. Ein Stillstand in der Produktentwicklung aufgrund mangelnden Informationstransfers, veralteten Dokumenten oder unstrukturierten Abläufen kann schnell den ganzen Auftrag verzögern. Für jeden Prozessbeteiligten ist es daher essenziell, rechtzeitig die relevanten Daten zu erhalten und über Freigaben oder Änderungen informiert zu sein.

Vorteile in der Projektzusammenarbeit durch einen IT-gestützten Prozessfluss

  • Minimierung des Datenverlusts durch zentrale Ablage aller Projektdaten
  • Abbilden des Projektstatus z. B. "In Bearbeitung", "In Änderung", "Für die Produktion freigegeben"
  • Prozessbeschleunigung durch lückenlosen Wissenstransfer
  • Transparenz und Eindeutigkeit der zugrundeliegenden Daten
  • Vereinfachter Datenaustausch mit internen und externen Prozessbeteiligten
  • Nachvollziehbares Freigabe- und Änderungsverfahren

Funktionen, die überzeugen!

Zentrale Projekt- und Prozessakte
Dokumentenmanagement: zentrale, strukturierte Ablage
  • Zentrale Akte zu einem Produkt oder Projekt, die alle Daten und Dokumente enthält
  • Für jeden Prozessbeteiligten sind Zugriffsrechte definiert
  • Einfache Suche, einfaches Pflegen von Informationen, einfaches Weiterleiten
Automatisierte Prozesse
Dokumentenmanagement: zentrale, strukturierte Ablage
  • Arbeitsabläufe sind automatisiert als Workflows hinterlegt, z. B. Freigabeverfahren und nachgelagerte Arbeitsschritte
  • Berechtigungsrollen definierbar
  • Statusänderungen bei Freigaben oder Änderungen sind bekannt für alle
Standortunabhängiges Projektmanagement
Dokumentenmanagement: zentrale, strukturierte Ablage
  • Zugriff zu jeder Zeit und egal von welchem Standort
  • Aktueller Prozessstatus und Statistiken für fundierte Entscheidungen stets im Blick mittels Management-Cockpits
  • Sichere Zusammenarbeit in virtuellen Projekträumen

Produkte für Ihr Prozessmanagement

N+P ist Partner der PROCAD GmbH & Co. KG und unterstützt bei der Einführung passgenauer IT-Lösungen, von der CAD/PDM-Lösung bis zur unternehmensweiten PLM-Lösung. Dabei vertrauen wir auf die Produkte PRO.FILE, PRO.CEED und PROOM.

Schaffen Sie die Grundlage für Effizienz in Ihren Arbeitsprozessen. Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten!

Wo stehen Sie heute und wo wollen Sie hin? Die PRO.FILE-Anwendungsbereiche sind vielfältig – von der CAD-Datenverwaltung bis zur durchgängigen PLM-Lösung. Wir sind Ihr Partner für den Mittelstand und begleiten Sie Schritt für Schritt auf Ihrem Weg zu einem effizienten Dokumentenmanagement. Unsere Lösungen wachsen mit Ihren Anforderungen.

  • Johannes Tacke
Johannes Tacke
+49 3764 4000-214
Weitere Anwendungsfälle