24.05.2022
Pressemitteilung

N+P engagiert sich für Freiwillige Feuerwehr Regis-Breitingen

Familienunternehmen erhält Auszeichnung als Förderer der Feuerwehr Sachsen

Meerane, 31.05.2022. Am 21. Mai 2022 erhielt die N+P Informationssysteme GmbH (N+P) im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Regis-Breitingen die Auszeichnung „Förderer der Feuerwehr in Sachsen“. Das Engagement umfasst neben der Bereitstellung von IT-Technik auch die Umsetzung eines Projekts zur Verwendung von Datenbrillen im Feuerwehreinsatz.

Foto der Urkunde Förderer der Feuerwehr
Foto der Urkunde Förderer der Feuerwehr

Die durchgängige Digitalisierung im Produkt- und Gebäudeentstehungsprozess ist das Steckenpferd der N+P Informationssysteme aus Meerane. Als IT-Systemhaus für den Mittelstand entwickelt das Unternehmen u. a. eine Plattform zur Abbildung digitaler Zwillinge von Gebäuden, Maschinen und Anlagen, aber auch des gesamten Shopfloors sowie dazugehöriger relevanter Prozesse. Durch dieses Know-how kombiniert mit dem regionalen Engagement als inhabergeführtes Familienunternehmen entstand die Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Regis-Breitingen.

Datenbrille soll zukünftig im Einsatz unterstützen

Datenbrille im Test für den Einsatz bei der Brandbekämpfung
Datenbrille im Test für den Einsatz bei der Brandbekämpfung

Gemeinsam mit Professor Rigo Herold, Inhaber der Firma data glasses Zwickau, unterstützt das Team der N+P die Entwicklung einer Datenbrille für den zukünftigen Einsatz im Rahmen der Brandbekämpfung. Schwerpunkt des Projektes bildet die Anzeige von lebenswichtigen Echtzeitinformationen über ein Visor im Sichtfeld des Trägers. Im ersten Schritt werden die Bilder einer Wärmebildkamera in der Datenbrille angezeigt. Darauf aufbauend sollen im nächsten Schritt die Echtzeitwerte z. B. vom Füllstand der Sauerstoffflaschen und auch von Vitalwerten der einzelnen Personen angezeigt werden. In der Endphase ist es vorgesehen, mittels der 3D-Gebäudedaten sowie den zusätzlichen Informationen aus dem digitalen Gebäudezwilling bei der direkten Brandbekämpfung zu unterstützen. Die ersten Tests waren vielversprechend und bestätigen mit dem Vorgehen auf dem richtigen Weg zu sein.

IT-Technik in der Feuerwache

Die voranschreitende Digitalisierung hält in allen Lebensbereichen Einzug. Somit ist es auch im Feuerwehrdienst erforderlich mit modernster Ausstattung zu agieren. So erfolgen die Einsatzdokumentation, Schulungen und die Öffentlichkeitsarbeit jetzt über neueste Technik, welche durch die N+P Informationssysteme zur Verfügung gestellt wurde. Nach der Installation der für die Feuerwehr relevanten Software, ist das Notebook direkt im Einsatzleitfahrzeug in Betrieb gegangen.

Neben der technischen Unterstützung stellt N+P sicher, dass in der Feuerwehr aktive Mitarbeiter*innen ihren Dienst uneingeschränkt wahrnehmen können. Sollten es Einsätze erfordern, werden die Kolleg*innen entsprechend freigestellt. Dies gilt sowohl für die Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr in Regis-Breitingen als auch für andere Wehren in der Region.

Über N+P Informationssysteme GmbH

Seit der Gründung im Jahr 1990 verfolgt die N+P Informationssysteme GmbH die Vision, IT-Systeme entlang der Wertschöpfungskette zu durchgängigen Lösungen zu verbinden. Als IT-Systemhaus für den Mittelstand haben wir uns auf Fertigung und Bauwesen als Branchen fokussiert, denn übergreifende Lösungen lassen sich nur beraten und implementieren, wenn man die darunterliegenden Prozesse versteht. An sieben Standorten arbeiten wir als Unternehmen deutschlandweit mit über 190 Mitarbeitern in anspruchsvollen Integrationsprojekten. Die langjährig gelebte Vision: durchgängige Systemintegration von der Konstruktion, über die Produktion bis hin zur Unternehmensplanung und -steuerung ist heute aktueller denn je. Getrieben vom Trend "Industrie 4.0" begleitet N+P Kunden der Fertigungs- und Bauindustrie in der Konzeption und Umsetzung ihrer digitalen Agenda. Die Bündelung von Kompetenzen in Fertigungstechnologien, Unternehmensprozessen und Softwareentwicklung resultiert damit in kundenindividuellen Innovationen mit konkreten Effizienzgewinnen.

Herausgeber
Jens Hertwig, Geschäftsführender Gesellschafter

Bildquellen
N+P Informationssysteme GmbH, Freiwillige Feuerwehr Regis-Breitingen