25.03.2021
Pressemitteilung

N+P ist Gewinner des Autodesk EMEA Partner Business Innovation Awards zur Autodesk One Team Conference 2021

Anerkennung für innovative Kundenprojekte mit nachhaltigem Kundenerfolg (Customer Success) durch das gesamte N+P-Team

Meerane, 25.03.2021. Innerhalb der diesjährigen One Team Conference (OTC) der Autodesk® wurden für den Wirtschaftsraum EMEA insgesamt sieben Awards vergeben. Das IT-Systemhaus N+P Informationssysteme GmbH (N+P) setzte sich mit seiner Nominierung für den Business Innovation Award durch und konnte den Preis nach Hause tragen.

N+P ist langjähriger Gold-Partner von Autodesk

Über die OTC

Wie viele andere Veranstaltungen, die normalerweise als Live-Event stattfinden, musste auch das Konzept der jährlichen OTC der Autodesk den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden. Als komplett virtuelles Event bot die OTC unter dem Motto „Stronger together“ allen Autodesk-Partnern weltweit an fünf Tagen ein Programm aus Keynotes, Breakout Sessions, Networking aber auch digitalen Wellness-Angeboten. Alle Teilnehmer erhielten dadurch die Gelegenheit, mehr über die strategische Ausrichtung von Autodesk zu erfahren und sich durch Schulungen, die Vermittlung von Best Practices und den Austausch mit Kollegen für den Erfolg im neuen Jahr zu rüsten.

N+P folgt Aufruf für die OTC EMEA Partner Awards

Für N+P als langjährigen Gold-Partner von Autodesk ist die OTC in jedem Frühjahr ein fester Termin im Kalender. In diesem Jahr folgte das Unternehmen dem Aufruf, sich für den OTC EMEA Partner Award zu bewerben. Dabei standen vier Preiskategorien zur Wahl:

  • Partner One Team Award
  • Partner Business Innovation Award
  • Partner Customer Success Award
  • Partner Marketing Award

Für den Partner Business Innovation Award reichte die N+P ein innovatives Kundenprojekt im Umfeld der Fertighausbranche ein.

170 Nominierungen für die OTC EMEA Partner Awards

Die Gewinner der OTC EMEA Partner Awards wurden am 24. März 2021 innerhalb der Abschlussveranstaltung der OTC bekanntgegeben. Neben den vier o. g. Kategorien konnten in drei weiteren Sparten (Partner Representative of the Year Award, Partner Shining Star Award, Partner of the Year Emerging Territory) Preise verliehen werden. Insgesamt gab es 170 Nominierungen zu verzeichnen, N+P konnte sich beim Partner Business Innovation Award durchsetzen.

Dr. Frank Neuberg, Bereichsleiter BIM/AEC & BIM/CAFM bei N+P, fasste die Freude darüber in seiner Rede zusammen: „Vielen Dank an Autodesk für die Wahl von N+P für den Business Innovation Award. Besonderer Dank geht an mein Team sowie das gesamte One N+P-Team für eine großartige und innovative Customer Success-Umsetzung. In diesem ausgezeichneten Projekt war es hervorragend zu sehen, wie die Autodesk Construction Cloud-Lösung zusammen mit den innovativen Customer Success-Services von N+P einen großen Wert für unsere Kunden geschaffen haben.“

Über N+P Informationssysteme GmbH

Seit der Gründung im Jahr 1990 verfolgt die N+P Informationssysteme GmbH die Vision, IT-Systeme entlang der Wertschöpfungskette zu durchgängigen Lösungen zu verbinden. Als IT-Systemhaus für den Mittelstand haben wir uns auf Fertigung und Bauwesen als Branchen fokussiert, denn übergreifende Lösungen lassen sich nur beraten und implementieren, wenn man die darunterliegenden Prozesse versteht. An sieben Standorten arbeiten wir als Unternehmen deutschlandweit mit über 180 Mitarbeitern in anspruchsvollen Integrationsprojekten. Die langjährig gelebte Vision: durchgängige Systemintegration von der Konstruktion, über die Produktion bis hin zur Unternehmensplanung und -steuerung ist heute aktueller denn je. Getrieben vom Trend "Industrie 4.0" begleitet N+P Kunden der Fertigungs- und Bauindustrie in der Konzeption und Umsetzung ihrer digitalen Agenda. Die Bündelung von Kompetenzen in Fertigungstechnologien, Unternehmensprozessen und Softwareentwicklung resultiert damit in kundenindividuellen Innovationen mit konkreten Effizienzgewinnen.


Herausgeber
Jens Hertwig, Geschäftsführender Gesellschafter

Bildquellen
Autodesk GmbH, N+P